Andrea Krieger fragte am 30.04.2017

Die KKh bewirbt schon lange private Vesicherungen für Zusatzleistungen. Ich finde das den falschen Weg in einem doch immer noch solidarischen System. Könnt Ihr ver.di-anerinnen etwas dafür tun, dass das künftig unterbleibt und die Energie in mehr Solidarität fließt?

Christina Gräf-Kaden antwortete

Hallo Frau Krieger,

Vielen Dank für Ihre Anfrage, entschuldigen Sie bitte die verspätete Beantwortung.

Die Angebote der privaten Versicherung, welche die KKH bewirbt sind ausgezeichnet und für die Versicherte/n zu besonderen Konditionen.

Jedes Mitglied kann selbst entscheiden, ob es das Angebot nutzen möchte .

Mit freundlichen Grüßen

Christina Gräf-Kaden

Helfen Sie mit!

Nehmen Sie jetzt in wenigen Minuten an einer Umfrage teil und helfen Sie uns, in Zukunft weitere solcher Projekte erfolgreich umzusetzen.

Zur Umfrage