Stefan Wagner fragte am 16.01.2017

1) a) Sind Sie Mitglied in einer Kirche? b) Wenn ja, bekleiden Sie in dieser Kirche eine Funktion? 2) Was halten Sie von Homöopathie?

Petra Rahmann antwortete

Sehr geehrter Herr Wagner,

ich bin kein Mitgliede mehr in einer Kirche. Ich spende meinen Beitrag zurzeit den Tier- und Artenschutz. Darüber hinaus engagiere ich mich in meiner Freizeit gerne ehrenamtlich, u. a. in der Nachbarschaftshilfe aber auch im Tierschutz. Darüber hinaus übe ich in meiner Freizeit mehrere Ehrenämter bei meiner Gewerkschaft *ver.di*aus. Hier geht es mir insbesondere um soziale Gerechtigkeit, gute Löhne, Gleichbehandlung und vieles mehr.

Nun zur Homöopathie: Die Homöopathie hat aus meiner Sicht eine große Bedeutung und ich unterstütze, wann immer ich kann, diese Behandlungsmethode. Ich begrüße das Krankenkassen sich mit diesem Thema intensiver beschäftigen und finanziell unterstützen. Aus meiner Sicht ändern sich Krankheiten und somit sollten sich auch Behandlungsmethoden den Geist der Zeit anpassen.

Schöne Grüße aus Bochum,

Petra Rahmann