Ute Engelmann fragte am 11.01.2017

Welche Erfahrungen kannst Du in Deine Tätigkeit im Verwaltungsrat einbringen?

Ulrike Hauffe antwortete

Ich bin seit 2005 Mitglied des Verwaltungsrats der BARMER und dort von 2005-2016 Vorsitzende des Ausschusses Prävention, Versorgung, Rehabilitation und Pflege - ein Ausschuss, in dem wir viel bewegen konnten. Seit 2017 bin ich zur stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden der BARMER gewählt.
Über diese Verwaltungsratstätigkeit hinaus bin ich Mitglied im Beratenden Arbeitskreis der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Mitglied im Kooperationsverbund zur Weiterentwicklung der Nationalen Gesundheitsziele "gesundheitsziele.de" und Mitglied im Kuratorium der Elly Heuss-Knapp-Stiftung - Deutsches Müttergenesungswerk (MGW).
Da wir als Verwaltungsrat eine aufsichtführende Rolle haben sind evtl. auch meine Aufsichtsratspositionen hilfreich: Aufsichtsrätin der Bremer Straßenbahn AG, der Bremer Verkehrsgesellschaft und vom Flughafen Bremen GmbH.