Dr. Dagmar Hertle fragte am 26.01.2017

Liebe Frau Hauffe, Welche Themen liegen Ihnen besonders am Herzen, wo möchten Sie Schwerpunkte setzen?

Ulrike Hauffe antwortete

Liebe Frau Dr. Hertle,

fachlich komme ich aus der Frauenpolitik mit einem Schwerpunkt Frauengesundheit, so dass es nahe liegt, dass ich mich weiterhin in der BARMER für eine geschlechtsdifferenzierte Versorgung einsetzen werde. Auch das ist ein Indiz für Qualität!
Darüber hinaus ist es dringlich, dass Versicherte durch unabhängige Aufklärung stärker in die Lage versetzt werden, informierte Entscheidungen zu treffen. Das Gesundheitswesen verkommt z.T. zu einem Gesundheitsmarkt, der eher am Geldbeutel der Versicherten ansetzt als an notwendigen und sinnvollen Angeboten und Behandlungen.
Und ich will wieder die paritätische Beitragsfinanzierung!
Im Grunde könnte ich noch viel mehr schreiben, höre hier aber erst einmal auf. Vielleicht können wir an diesem Ort noch das eine oder andere weiter erörtern.
Bitte denken Sie daran, es ist bedeutsam, die Sozialwahl wahrzunehmen. Versicherte entscheiden über wichtige Belange ihrer Kassen!

Herzliche Grüße und Dank für Ihre Frage.
Ulrike Hauffe